E-Mail senden +43 (0) 6412 6259
DE
Jobs
Top-Ausflugsziel Liechtensteinklamm in St. Johann in Salzburg
#topausflugsziele Abwechslungsreiche Freizeitziele für Abenteuerlustige

Top
Ausflugsziele

Neben vielfältigen sportlichen Aktivitäten bietet St. Johann in Salzburg viele abwechslungsreiche Freizeitziele für Groß und Klein. Alle definitiv einen Besuch wert. Und zahlreiche Ausflugsziele innerhalb kurzer Zeit erreichbar!
Burg Hohenwerfen
Burg Hohenwerfen
Helixtreppe in der Liechtensteinklamm
Helixtreppe in der Liechtensteinklamm
Blick von der Eisriesenwelt ins Salzachtal
Blick von der Eisriesenwelt ins Salzachtal
Großglockner Hochalpenstraße
Großglockner Hochalpenstraße
Hallstatt am Hallstättersee mit Salzwelten
Hallstatt am Hallstättersee mit Salzwelten
Malerischer Jägersee in Kleinarl
Malerischer Jägersee in Kleinarl
Stausee Kaprun
Stausee Kaprun
Ausflug auf den Dachstein Gletscher
Ausflug auf den Dachstein Gletscher
Salzbergwerk in Hallein oder in Hallstatt
Salzbergwerk in Hallein oder in Hallstatt
Wolfgangsee im Salzkammergut
Wolfgangsee im Salzkammergut
Salzburg. Die Bühne der Welt. UNESCO Weltkulturerbe. Wolfgang Amadeus Mozart. Salzburger Festspiele. The Sound of Music. In der überschaubaren Festspielstadt findet jeder sein persönliches Salzburgerlebnis.

Top-Ausflugsziele

Salzburg
Entfernung: 60 km
Webseite: www.salzburg.info

Festung Hohensalzburg
Die Festung Hohensalzburg, erbaut im Jahr 1077, ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Fürstenzimmer und das Burgmuseum. Seit 1892 ist die Festung mit einer Standseilbahn von der Festungsgasse aus bequem erreichbar.

Residenz
Der mittelalterliche Bischofssitz erhielt Ende des 16. Jahrhunderts seine heutige Form und präsentiert sich als prächtige Frühbarockanlage. Besichtige die elf Prunkräume - die ehemaligen Repräsentations- und Wohngemächer der Salzburger Fürsterzbischöfe.

Mozarts Geburtshaus
Hier wurde am 27. Januar 1756 Wolfgang Amadeus Mozart geboren. Die Ausstellungsräume laden den Besucher in die Wohnung der Familie Mozart ein und dokumentieren das Wohnen in Salzburg zur Mozart-Zeit. Ausgestellt sind unter anderem Originalinstrumente Mozarts, Portraits und Briefe.

Festspielhäuser
Blicke hinter die Kulissen der Salzburger Festspiele. Unser Rundgang führt dich durch die Foyers, die Zuschauerräume und über die Bühnen des großen und kleinen Festspielhauses.

Schloss und Wasserspiele Hellbrunn
Das Schloss Hellbrunn mit dem weitläufigen Park und den Wasserspielen zählt zu den schönsten Beispielen manieristischer Architektur nördlich der Alpen und ist einzigartig in Europa.

Stiegls Brauwelt
Die Stieglbrauerei zu Salzburg, Österreichs größte Privatbrauerei, entführt ihre Besucher auf eine unterhaltsame Entdeckungsreise in die Welt des jahrtausendealten Kulturgetränks Bier. Bestaune die Ausstellung "Welt der Biere", den größten Bierturm der Welt und erfahre, wie Bier gebraut wird.

Mönchsberg
Im Felsen des Mönchsbergs befindet sich der Eingang zum Mönchsberglift, der dich zur Mönchsbergterrasse, einem der schönsten Aussichtspunkte Salzburgs, führt.
Liechtensteinklamm in St. Johann in Salzburg
Sagenumwobene Schlucht mitten im Salzburger Land. Vom Partnerhotel Alpendorf (direkt gegenüber der Talstation der Gondelbahn) aus über einen Waldweg zu Fuß in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Entfernung: 3 km
Webseite: www.liechtensteinklamm.at

Nach 3 Jahren Umbau und großen Investitionen in Sicherheit, öffnete die Liechtensteinklamm am 11. Juni 2020 wieder! Highlight ist die 30m hohe spiralförmige Treppenanlage mit dem Namen "Helix". Diese führt in die Tiefe, wo Besucher atemberaubende Eindrücke des Naturschauspiels erleben werden können. Die Liechtensteinklamm ist nicht nur eine der schönsten, sondern auch eine der tiefsten und längsten Schluchten der Alpenwelt.
Eisriesenwelt in Werfen
Besuche das einzigartige Naturschauspiel aus Fels und Eis in Werfen.

Entfernung: 30 km
Webseite: www.eisriesenwelt.at

Besuche ein einzigartiges Naturschauspiel aus Fels und Eis! Die Entstehung erfolgte wie bei allen Höhlen über einen sehr langen Zeitraum. Die ersten Spalten und Klüfte im Kalkfelsen entstanden bereits im Zuge der Gebirgshebungen vor ca. 100 Mio. Jahren und wurden durch chemische Auflösungsvorgänge und Wassererosion über Jahrtausende hinweg vergrößert und ausgeformt. Sie wurde sogar für die "7 neuen Weltwunder" vorgeschlagen!
Burg Hohenwerfen
Erlebnishungrige und Kulturbegeisterte kommen auf der Burg Hohenwerfen voll auf ihre Rechnung.

Entfernung: 30 km
Webseite: www.salzburg-burgen.at

Den Besucher erwartet eine Vielfalt an Unterhaltung und Angebot. Von Burgführungen mit Waffenausstellung, einer stilvollen Burgschenke, einem Ritterladen über den historischen Landesfalkenhof mit täglichen Flugvorführungen, dem 1. österreichischen Landesfalkenmuseum bis hin zu regelmäßig wechselnden Sonderausstellungen.
Salzbergwerk Hallein
Das älteste Besucherbergwerk der Welt in Hallein.

Entfernung: 45 km
Webseite: www.salzwelten.at

Früher wurde Salz als „Weißes Gold“ bezeichnet: Und tatsächlich bilden die vor Jahrmillionen entstanden Vorkommen im Dürrnberg bei Hallein die Schatzkammer der Region. Schon vor rund 2.500 Jahren bauten die Kelten dieses kostbare Geschenk des Berges ab, wie die eindrucksvollen Spuren, die sie hinterlassen haben, beweisen.
Großglockner Hochalpenstraße mit Franz-Josefs-Höhe
Die berühmteste Alpenstraße führt dich ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum Großglockner.

Entfernung: 45 km
Webseite: www.grossglockner.at

Mit seinen 3.798 m ist der Großglockner nicht nur der höchste Berg Österreichs, sondern er zählt auch zu den höchsten Gipfeln der Ostalpen. Dem pyramidenförmigen Großglockner ist der etwas niedrigere Kleinglockner (3.770 m) vorgelagert, dazwischen liegt die sogenannte Glocknerscharte. Die berühmteste Alpenstraße führt dich ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum Großglockner (3.798 m). Auf 48 Kilometern Hochalpenstraße mit 36 Kehren, bei einem Höhenanstieg bis auf 2.504 Meter erwartet dich ein Natur- und Fahrerlebnis der besonderen Art! Du durchquerst eine einzigartige Gebirgswelt mit blühenden Almwiesen, duftenden Bergwäldern, mächtigen Felsen und ewigem Eis bis zum Fuße des Großglockners, der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe!
Stausee und Staukraftwerk Kaprun
Hier erlebst du wie Wasser zur sauberen, ewig erneuerbaren Energie wird.

Entfernung: 50 km
Webseite: www.verbund.at

Den Mooserboden-Stausee erreichst du umweltfreundlich mit modernen Bussen und dem größten offenen Schrägaufzug Europas.

Urlaub im Salzburger Land

Erlebe die Berge

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken